Feier zur Eigenständigkeit der Stanz am 18. Okt. 2013 ab 16:00 Uhr beim GH Webergut

Was sich viele StanzerInnen erhofft haben, ist uns durch gemeinsamen Einsatz gelungen. Die Stanz wird nicht zwangsfusioniert und bleibt auch weiterhin eigenständig. Wir von der BI wollen das mit den StanzerInnen gemeinsam feiern. Daher wird es am 18. Okt. 2013 ab 1600 Uhr Sturm, Maroni und Musik beim Webergut geben.

Wir von der BI freuen uns auf Ihr Kommen und auf eine kurzweilige Unterhaltung mit den StanzerInnen.

offene_Gesellschaft

DIE STANZ IST GERETTET – KEINE ZWANGSFUSION!!!!

Soeben erreicht uns von LR Seitinger und BR Reisinger die Nachricht, dass die Stanz eigenständig bleibt und nicht zwangsfusioniert wird. Das ist mehr als erfreulich und ein Grund zum Feiern. Die BI dankt allen StanzerInnen für ihre tatkräftige Unterstützung. Gemeinsam haben wir es geschafft, eigenständig zu bleiben und gemeinsam werden wir das feiern bei Sturm und Kastanien im Webergut. Termin folgt.